Chorgemeinschaft Volkmarshausen e.V.

.oO°  gemeinsam singen  °Oo.

Veranstaltungen 2022

Neben musikalischen Terminen und Veranstaltungen des Vereinslebens singen wir auch bei Geburtstagen, Hochzeiten, Konfirmationen, Firmenfeiern oder ähnlichen Anlässen. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns bitte beispielsweise über: info(at)flaxtoene.de

 Jahreshauptversammlung digital
17.01.2022

Zum zweiten Mal fand die Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft nun digital statt und die Flaxtöne verbrachten einen Abend des "digitalen Wiedersehens".


Die Rückschau auf das vergangene Jahr zeigte sich durch Corona abermals etwas ernüchternd. Mit viel Enthusiasmus und (Vor-)Freude hatten die Flaxtöne die Präsenzproben wieder aufnehmen können, um dann, kurz vor Stattfinden der Konzerte, leider mit Absagen umgehen zu müssen. Besonders erfreulich war dann aber doch der Jahresabschluss mit einem gemeinsamen Weihnachtsessen.

Chor in Corona

Die Chorgemeinschaft Volkmarshausen wurde 1845 gegründet. Nach nun fast zwei Jahren mit großen Einschränkungen oder gar gänzlich ohne Chorgesang gerät diese Kulturtradition ins Abseits. Neben allen physischen, kognitiven und mentalen Aspekten stiften Musik und Gesang vor allem Gemeinschaft und soziales Wohlbefinden, verbinden Generationen und tragen zum kulturellen Gedächtnis einer Zivilisation bei. Insbesondere für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen ist die Musik bedeutungsvoll und Singen somit eine Generationenaufgabe für die kommenden Jahre und Jahrzehnte.

Wir müssen also aktiv bleiben, zuversichtlich und voller Tatendrang und Planungen in die Zukunft blicken, neue Wege gehen, Kooperationen bilden und Kompetenzen bündeln. Die Hauptsache ist doch, dass unsere Stimmen nicht verstummen.


In Volkmarshausen ist daher für den 2. März 2022 der Neustart des Chores "StimmWerk" geplant. Ziel ist es, entsprechend den Altersklassen, sowohl einen Kinder- als auch einen Jugendchor aufzubauen. Das erste Jahr wird durch das Programm "Startklar in die Zukunft" des Landes Niedersachsen und Sponsoring des Vereins "Rock for Tolerance" und der Sparkasse Göttingen etwas ganz Besonderes. Den Kindern und Jugendlichen werden neben Chorkleidung, Instrumenten und Technik außerdem Highlights wie ein Complete-Vocal-Technique-Stimmbildungsworkshop mit Anna Liebst und Chorfreizeiten geboten. All diese Angebote erhalten die Mitglieder kostenfrei und das Jahr 2022 ist zudem beitragsfrei. Die StimmWerk-Leitung übernimmt - wie auch schon bei den Flaxtönen der Chorgemeinschaft - Chorleiter Lars Bücker.

Während der Jahreshauptversammlung wurde Sina Sjuts für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt und erhielt neben einer Urkunde die Bronzenadel des Niedersächsischen Chorverbandes.

Der Vorstand wurde in bewährter Form bestätigt. Einzig ein Wechsel im Beisitzer-Amt, das nun von Peter Schmidtke wahrgenommen wird, fand statt.



Es sind gerade schwierige Zeiten, aber wir lassen uns nicht unterkriegen. 
Sänger haben einen langen Atem und wir kommen stimmgewaltig zurück!

 Straße der Lieder
13.02.2022


Zur Abwechslung trafen sich einige Flaxtöne bei wunderschönem Wetter in Reinhardshagen. Ziel war die "Straße der Lieder" - ein Wanderweg, der auf ca. 1 Stunde Wegstrecke verschiedene Volkslieder auf Tafeln anschlägt und zum gemeinsamen Singen auffordert. Neben Glühwein, Tee und Keksen erklangen so auch die Stimmen der Flaxtöne im Hessenland.

 

  • 2022-02-13_RHG (1)
  • 2022-02-13_RHG (2)
  • 2022-02-13_RHG (3)
  • 2022-02-13_RHG (4)
  • 2022-02-13_RHG (5)
  • 2022-02-13_RHG (6)
  • 2022-02-13_RHG (7)
  • 2022-02-13_RHG (8)
  • 2022-02-13_RHG (9)
  • 2022-02-13_RHG (10)
  • 2022-02-13_RHG (11)
  • 2022-02-13_RHG (12)
  • 2022-02-13_RHG (13)
  • 2022-02-13_RHG (14)
  • 2022-02-13_RHG (15)

 

Maibaumaufstellung
01.05.2022

Die Flaxtöne sorgten bei der diesjährigen Maibaumaufstellung auch für das leibliche Wohl der Besucher. 

 

Zusammen sind wir stärker!

Überall, wo man heute hinschaute, hat sich dieses Motto bestätigt: Eine bunte Chorgemeinschaft, die sich für den Gesang und Volkmarshausen zusammenfand und die Volkmarshäuser Vereine, deren Vertreter mit vereinten Kräften den Maibaum aufstellten.
Dieses Motto und den Maibaum sollten wir alle als Anlass bzw. auch als Aufforderung sehen, gemeinschaftlich zu wirken. Sei es im Dorf auf Festen oder anderen Aktionen mit weiteren Vereinen oder musikalisch durch die Zusammenarbeit mit anderen Chören, um einzigartige Projekte ins Leben zu rufen und zu zeigen, wie lebendig und schön der Chorgesang ist.

Für ein paar Eindrücke, klickt gerne durch die Galerie:

 Konzert-Gottesdienst
10.07.2022

Wir durften das Sommerfest der Lektoren mit Einführung von Pastorin Dörte Keske in Hohnstedt musikalisch begleiten.
Unsere StimmWerk-Teens hatten dabei ihren Prämieren-Auftritt. Es war ein gelungener Tag, auch ein bisschen Regen konnte der guten Stimmung keinen Abbruch tun und im Anschluss gab es Getränke, Bratwurst und Pizza.

  • 2022-07-10_NOM (01)
  • 2022-07-10_NOM (02)
  • 2022-07-10_NOM (03)
  • 2022-07-10_NOM (04)
  • 2022-07-10_NOM (05)
  • 2022-07-10_NOM (06)
  • 2022-07-10_NOM (07)
  • 2022-07-10_NOM (08)
  • 2022-07-10_NOM (09)
  • 2022-07-10_NOM (10)

 Chorprobe mit Bonaforth
13.07.2022

Zur letzten Probe vor den Sommerferien haben wir die Chorgemeinschaft Bonaforth eingeladen. Wie praktisch, dass wir den gleichen Chorleiter haben.
So konnten zuerst Lieder gesungen werden, die beide Chöre im Repertoire haben und dann folgte das Einstudieren eines neuen Stückes.
So viel sei schon einmal verraten: Wir sind bald unser eigenes Orchester.

  • 2022-07-11_Bona (1)
  • 2022-07-11_Bona (2)